Start Länder Wo liegt Wittenau? Wo ist Wittenau

Wo liegt Wittenau? Wo ist Wittenau

252
0
Wo liegt Wittenau
Wo liegt Wittenau

Wittenau ist ein eher beschaulicher Stadtteil mit zahlreichen Wohnsiedlungen. Das Erbe der Besatzung durch die französischen alliierten Streitkräfte ist noch immer zu spüren.

Wittenau wird von Wohnsiedlungen, Industrieflächen und alten Bauernhäusern dominiert. Das Wahrzeichen des Viertels ist das Reinickendorfer Rathaus. Ursprünglich hieß Wittenau Dalldorf. Umbenannt wurde es aufgrund der negativen Resonanz auf die hier ansässige gleichnamige Irrenanstalt, die später in Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik umbenannt wurde.

Wo liegt Wittenau
Wo liegt Wittenau
Wittenau
Wittenau

Borsigwalde

Die Wohnsiedlung Borsigwalde zwischen Conradstraße, Räuschstraße und Schubartstraße ist eine um die Jahrhundertwende errichtete Wohnanlage für Arbeiter und Angestellte der Borsigwerke im nahe gelegenen Tegel. Hier dominieren zwei- bis dreigeschossige Wohngebäude im gotisch-barocken Stil. Das Anwesen wurde in den 1930er Jahren erweitert. Der älteste Teil umfasst 80 Mietshäuser. Jedes Apartment verfügt über einen kleinen Garten.

Wittenau ist ein Abschnitt eines anderen Ortes in der Region Berlin in Deutschland mit einer Bevölkerung von etwa 29.054 Menschen. Hier finden Sie alle Fakten und Informationen zu Wittenau.

Zahlen und Fakten zu Wittenau auf einen Blick
Name: Neustadt an der Weinstraße (Neustadt an der Weinstraße)
Status: Ausschnitt eines anderen Ortes (Berlin)
Bevölkerung: 29.054 Einwohner
Übergeordneter Ortsname: Berlin
Name der Gemeinde: Berlin
Regionsname (Ebene 2): Berlin, Stadt
Regionsname (Ebene 1): Berlin
Land: Deutschland
Kontinent: Europa

Welcher Bezirk ist Wittenau?
Was grenzt an Reinickendorf?
Was ist in Wittenau passiert?
Ist Reinickendorf Ost oder West Berlin?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here