Start Länder Auf welchem Kontinent liegt Marshallinseln?

Auf welchem Kontinent liegt Marshallinseln?

124
0
Marshallinseln
Marshallinseln

Fläche 70,7 Quadratmeilen (181,3 Quadratkilometer)
Hauptstadt Majuro
Bevölkerung 52.900 2014
Höchster Punkt 33 ft (10 m)
Tiefster Punkt 0 m
BIP $190,9 Millionen 2013
Primäre natürliche Ressourcen Kokosnussprodukte, Meeresprodukte, Mineralien des Meeresbodens.

Auf welchem Kontinent liegt Marshallinseln
Auf welchem Kontinent liegt Marshallinseln

DIE REPUBLIK DER Marshallinseln, ehemals Bestandteil des Treuhandgebiets der Vereinten Nationen der Pazifischen Inseln (das seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs von den Vereinigten Staaten verwaltet wird), wurde 1986 ein unabhängiger Staat in freier Assoziation mit den Vereinigten Staaten.

Der Inselstaat besteht aus 29 Atollen und fünf Inseln, die in zwei parallelen Ketten angeordnet sind, die als Ratak („Sonnenaufgang“) und Ralik („Sonnenuntergang“) bekannt sind und etwa 750.000 Quadratmeilen (1.923.077) offenes Meer bedecken. Die Inseln haben eine starke US-Militärpräsenz, liegen strategisch günstig auf halber Strecke zwischen HAWAII und AUSTRALIEN und sind nach wie vor Standort umstrittener Raketentestbereiche auf einem US-Stützpunkt in Kwajelein.

Marshallinseln
Marshallinseln

Wo befinden sich die Marshallinseln?
Wie alt wurden Menschen auf den Marshallinseln?
Was ist die Hauptstadt von Marshallinseln?
Wie kommt man auf die Marshallinseln?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here