Start Länder Wo liegt Gössenheim? Wo ist Gössenheim

Wo liegt Gössenheim? Wo ist Gössenheim

78
0
Wo liegt Gössenheim
Wo liegt Gössenheim

Gössenheim im Regierungsbezirk Unterfranken (Bayern) mit seinen 1.319 Einwohnern ist ein Ort in Deutschland, etwa 234 Meilen (oder 376 km) südwestlich von Berlin, der Landeshauptstadt.

„Gleich um die Ecke“ finden Sie eine der größten Burgruinen Deutschlands – die Homburg ob der Wern. Weithin sichtbar thront er über Gössenheim und dem Werntal. Genießen Sie einen unbeschreiblichen Ausblick vom Aussichtspunkt oder schauen Sie über die dicken Steinmauern hinunter ins Tal.

Wo liegt Gössenheim
Wo liegt Gössenheim
Wo ist Gössenheim
Wo ist Gössenheim
Gössenheim
Gössenheim

Die Burgruine ist noch so gut erhalten, dass Keller, Räume und Aufteilung der Ställe in der Vorburg durch die Mauerreste sichtbar sind.

Erbaut wurde die Burg von den Hohenbergern, einem fränkischen Rittergeschlecht.

Die Umgebung des Schlosses wurde zum Naturschutzgebiet ausgewiesen und beherbergt sehr seltene Tiere und Pflanzen. Auf ausgewiesenen Wegen können Sie hier die Natur erkunden.

Gleich nebenan können Sie im „Schoppenfranz“ für eine Mahlzeit oder ein Glas Wein einkehren – ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker.

Lust auf einen etwas anderen Rundgang durch die alten Gemäuer? Wir haben den Erbauer der Burg, Ritter Dietrich und seine Frau, für Sie von den Toten auferstehen lassen.

Auf unterhaltsame und lustige Weise führen Sie die beiden durch ihr Schloss und erwecken das Mittelalter zum Leben. Sie tauchen in die Lebenswelt vergangener Zeiten ein und lernen viel Interessantes, ohne den Finger zu heben oder einer Schulvorlesung zuzuhören. Zwischendurch begegnet einem der Mönch „Eloquentius“, oder man lauscht dem Münstel, der noch immer nach seiner Dirne Kunigunde schmachtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here