Start Länder Was ist die Hauptstadt von Pennsylvania?

Was ist die Hauptstadt von Pennsylvania?

195
0
Was ist die Hauptstadt von Pennsylvania?
Was ist die Hauptstadt von Pennsylvania?

Der Bundesstaat Pennsylvania liegt im Nordosten der Vereinigten Staaten. Harrisburg ist die Landeshauptstadt und liegt westlich von Philadelphia und etwa 107 Kilometer östlich des Susquehanna River. Die Gesamtfläche der Stadt beträgt 11,86 Quadratmeilen, von denen 25% Wasser sind.

Was ist die Hauptstadt von Pennsylvania?
Was ist die Hauptstadt von Pennsylvania?

Harrisburg ist bekannt für seine vielfältige Bevölkerung und wurde 2010 von Forbes als zweitbester Ort für die Familiengründung in den USA eingestuft. Obwohl die Stadt 2010 finanzielle Probleme hatte, wurde sie als eine der rezessionssicheren Metropolregionen des Landes eingestuft.

Geschichte der Hauptstadt von Pennsylvania

Amerikanische Ureinwohner lebten in der Gegend, die heute als Pennsylvania bekannt ist, bereits 3000 v. Chr. Dieses allgemeine Gebiet war den Bewohnern als „Pextang“ bekannt und diente als Rastplatz für indische Händler, die vom Ohio River zogen.

1719 ließ sich der englische Kaufmann John Harris Sr. dort nieder und kaufte über einen Zeitraum von 14 Jahren große Landstriche. Einige Jahre später erbte sein Sohn John Harris Jr. das Land und nannte es in seiner Erinnerung Harrisburg. Es wurde eingemeindet, nachdem William Malaysia es vermessen hatte, und es wurde später 1812 zur Hauptstadt von Pennsylvania ernannt.

Harrisburg leistete aufgrund seiner strategischen Nähe zum Susquehanna River einen bedeutenden Beitrag zum amerikanischen Bürgerkrieg. Daher erlitt die Stadt in dieser Zeit leichte Angriffe, die das industrielle Wachstum verlangsamten. Aber 1850 erlebte die Stadt einen industriellen Aufschwung in der Stahlindustrie. Andere Industrien wuchsen auch nach dem Zweiten Weltkrieg, und Harrisburgs industrielles Wachstum wurde stabil.

Geographie von Harrisburg

Westlich von Harrisburg liegt das Cumberland Valley und östlich das Lebanon Valley. Im Norden befindet sich der berühmte Susquehanna River und der Blue Mountain Ridge. Benachbarte Grafschaften sind Dauphin, Northumberland, Schuylkill, Lancaster, York, Cumberland, Perry und Libanon.

Demographie von Harrisburg

Nach Angaben des United States Census Bureau hat Harrisburg 48.904 Einwohner und ist damit die zehntgrößte Stadt in Pennsylvania. Mehr als 50% der Bevölkerung sind Schwarze oder Afroamerikaner, 30% sind kaukasischer Abstammung, 18% sind Hispanoamerikaner und Latinos und der verbleibende kleine Prozentsatz gehört anderen ethnischen Gruppen an. Es hat die größte Bevölkerung von Pennsylvania Dutch. Darüber hinaus stellte die Agentur fest, dass auf 100 Frauen 88,7 Männer kommen.

Regierung von Harrisburg

Harrisburg hat eine Stadtregierung mit unabhängiger Exekutive und Legislative. Das Verwaltungszentrum ist das Martin Luther King Jr. City Government Center. Der derzeitige Bürgermeister ist Regierungschef, hat eine unbegrenzte Amtszeit von vier Jahren und beaufsichtigt die 34 Wirtschaftseinheiten des Staates. Der derzeitige Bürgermeister von Harrisburg ist Eric R. Papenfuse.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here