Start Deutschland Berlin Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas? Wo ist Denkmal für...

Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas? Wo ist Denkmal für die ermordeten Juden Europas

234
0
Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas? Wo ist Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas? Wo ist Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas?

Nicht weit vom Brandenburger Tor befindet sich das feierliche und mächtige Denkmal für den holocaust, entworfen vom New Yorker Architekten Peter Eisenman.

Auf dem „Todesstreifen der Berliner Mauer“ sind 2.711 Betonblöcke unterschiedlicher Höhe in einem gittermuster auf einem welligen Freiraum, der dem Denkmal eine wellenartige form verleiht.

Die Blöcke sind auf 54 Nord-Süd-Reihen und 87 senkrecht Ost-west-Reihen.

Das Mahnmal ermutigt zum nachdenken und zur Interaktion, und es gibt auch eine unterirdische Galerie ; ein Netzwerk von themenräumen bietet hintergrund zu jüdischen opfern des holocaust, mit Biographien, Briefen und persönlichen Effekten einiger der Opfer.

Adresse: Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin
Eröffnet: 12. Mai 2005
Öffnungszeiten:
Freitag 10:00–20:00
Samstag 10:00–20:00
Sonntag 10:00–20:00
Montag Geschlossen
Dienstag 10:00–20:00
Mittwoch 10:00–20:00
Donnerstag 10:00–20:00
Tickets: 2–3 € · stiftung-denkmal.de
Architekt: Peter Eisenman

Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas? Wo ist Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Wo liegt Denkmal für die ermordeten Juden Europas? Wo ist Denkmal für die ermordeten Juden Europas

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here