Start Länder Auf welchem Kontinent liegt Burundi?

Auf welchem Kontinent liegt Burundi?

160
0
Burundi
Burundi

Fläche 10.759 Quadratmeilen (27.830 Quadratkilometer)
Bevölkerung 10,48 Millionen 2014
Hauptstadt Bujumbura
Höchster Punkt 8.760 ft (2.670 m)
Niedrigster Punkt 2.539 ft (772 m)
BIP $3,094 Milliarden 2014
Primäre natürliche Ressourcen Kaffee, Tee, Baumwolle, Mineralien.

Burundi
Burundi

BURUNDI IST ein Binnenstaat in Ostafrika. Es grenzt an die Demokratische Republik KONGO, RUANDA und TANSANIA. Burundi ist etwas kleiner als der Bundesstaat MARYLAND, und die Wirtschaft ist hauptsächlich landwirtschaftlich geprägt. Die 1990er Jahre waren für die Burundier eine tragische Zeit.

Ethnischer Völkermord in Burundi und im benachbarten Ruanda trug zu einem Verlust von über 1 Million Menschen und zur Vertreibung von Tausenden aufgrund eines hartnäckigen Krieges zwischen Tutsis und Hutus bei. Einige Wissenschaftler haben spekuliert, dass die Spannungen zwischen Tutsis und Hutus während der Kolonialzeit begannen, insbesondere als den Tutsis Macht- und Privilegienpositionen gegenüber anderen ethnischen Gruppen eingeräumt wurden. Die Spannungen verschärften sich weiter durch eine institutionalisierte koloniale Rassenpolitik, die Hutus und Twas verunglimpfte. Kolonialismus war im Wesentlichen ein System politischer, wirtschaftlicher und kultureller Herrschaft, das einer indigenen Mehrheit von einer ausländischen Minderheit gewaltsam aufgezwungen wurde.

Das Land besteht aus drei großen ethnischen Gruppen: Hutus (85 Prozent), Tutsis (14 Prozent) und Twas (1 Prozent). Während Hutus die größte ethnische Gruppe darstellen, repräsentieren Tutsis eine aristokratische Klasse mit viel wirtschaftlichem und politischem Einfluss im Land. Tatsächlich dienten Hutus viele Jahre lang als Diener lokaler Tutsi-Aristokraten.

Auf welchem Kontinent liegt Burundi
Auf welchem Kontinent liegt Burundi

Bis 1966 war der Führer der Tutsi-Aristokratenklasse der Mwami oder König. Der Prozess des Kolonialismus begann, als das Königreich Burundi in den 1800er Jahren in Deutsch-Ostafrika eingegliedert wurde. Die Deutschen und später die Belgier übernahmen das Königreich und etablierten eine Politik, die Burundis traditionelle starre soziale Hierarchie unter den Tutsis, Hutus und Twas festigte.

Was ist die Hauptstadt von Burundi?
Warum ist Burundi das ärmste Land der Welt?
Wie hieß Burundi früher?
Welche Religion hat Burundi?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here