Start Deutschland Berlin Wo liegt das Pergamonmuseum? Wo ist das Pergamonmuseum

Wo liegt das Pergamonmuseum? Wo ist das Pergamonmuseum

291
0
Wo liegt das Pergamonmuseum? Wo ist das Pergamonmuseum
Wo liegt das Pergamonmuseum? Wo ist das Pergamonmuseum

Wo liegt das Pergamonmuseum?

Im Pergamonmuseum begegnen Sie epischen antiken Monumenten aus dem Nahen Osten, die aus den 1910er Jahren nach Berlin gebracht und in diesen Galerien rekonstruiert wurden.

Der Pergamonaltar aus dem 2.Jahrhundert ist das Werk, das dem museum seinen Namen gibt, eine Treppe und einen Portikus auf einem sockel mit einem Fries in Hochrelief mit Szenen aus der griechischen Mythologie.

Weitere Wunder sind das farbenfrohe Ishtar-Tor, das mit dem bei seiner Ausgrabung entdeckten material wieder aufgebaut wurde, das römische Markttor von milet, die islamische Kunst der Umayyad-mshatta-Fassade aus Jordanien und das älteste mesopotamische Meissner-fragment aus dem Gilgamesh-Epos.

Adresse: Bodestraße 1-3, 10178 Berlin
Öffnungszeiten:
Donnerstag 10:00–20:00
Freitag 10:00–18:00
Samstag 10:00–18:00
Sonntag 10:00–18:00
Montag 10:00–18:00
Dienstag 10:00–18:00
Mittwoch 10:00–18:00
Gründung: 1910
Telefon: 030 266424242
Architekten: Alfred Messel, Ludwig Hoffmann

Wo liegt das Pergamonmuseum? Wo ist das Pergamonmuseum
Wo liegt das Pergamonmuseum? Wo ist das Pergamonmuseum

Ist das Pergamonmuseum geöffnet?
Wo befindet sich die Nofretete?
Welche Museen befinden sich auf der Museumsinsel?
Was gibt es für Museen in Berlin?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here